Die droogs werden weiser und seriöser, ruhiger und ausgeglichener, verträumter und harmonischer - nur um eines zu tun:

NÄMLICH BEIM CHRISTIAN DIE SAU RAUS ZU LASSEN!!

Es ist eine harte Probe auf die wir uns stellen, aber wir haben uns nunmal vorgenommen so viel Energie freizusetzen wie noch nie. Nur so kann man ehrlich geladen sein! Ungekünzelt und ungeschminkt gibts uns daher wieder am 27. 10 am "Sportheim zu Blasbach" live.

Ich hoffe ihr spart Euch für diesen Termin auch so entbehrlich auf wie wir, damit die Ellebogen am 27. wieder fliegen können ;-)

 

           
   
***
           
                 
   

Uiuiui, es scheint einen Musikgott zu geben, denn diesmal brauchten wir nichts weiter zu tun als die Hände in den Schoß zu legen und schon wurden wir mit drei Konzerten in Folge beschert - zu denen wir uns sogar alle freinehmen konnten!

Solange unsre Gage noch nicht allzu hoch ist und wir unser Brot mit was anderem verdienen müssen, bleibt zu hoffen, dass es solche Momente noch öfter geben wird. Ich kann Euch nur bitten uns einzuladen, unser Glück herauszufordern und die Gagen steigen zu lassen ;-).

Öffentlich jedoch bleibt nur einer der drei Auftritte und das wird unser Gig auf dem Haahepper sein - oder sagt man der Haahepper.. wie auch immer. Es bleibt sich gleich. Das Ganze jedenfalls findet in Ballersbach statt. Ich bin mir sicher, dass es eine Wegbeschreibung auf der Website der Veranstalter geben wird. Sich hierüber zu informieren lohnt sich allemal, nicht nur, damit ihr Euch nicht im Niemandsland verirrt und keine unnötigen Kilometer fahrt, sondern vor allem auch wegen des großartigen Line-Ups (wie man im Fachjargon sagt). Vor uns wird "Lost Valley Drifter" die Bühne beseelen, um 19.30 Uhr ist unser einer am Zuge. Wessen Augen danach immer noch trocken sind, darf sich von "Streugut" und "Peaches N Cream" den Hintern versohlen lassen.

In diesem Sinne - bis zum 28.


           
   
***
           
 
           
   

Mando Diao, White Stripes, Arctic Monkeys, The Hives, Muse, alle alle und noch viele mehr live gesehen. So jetzt wisst ihr was die droogs so machen, wenn sie nicht auf der Bühne stehen. Zugucken und Lernen! (und ein bisschen feiern natürlich).

Mal gucken ob wir all die neuen Inputs auch adäuquat verarbeiten können. Aber ich denke schon.
Die Verspieler der Arctic Monkeys zum Beispiel krieg ich noch alle mal hin ;-). Solltet ihr Euch davon überzeugen wollen müsst Ihr uns mal einladen. Nach all den vielen terminbedingten Absagen der letzten Zeit bin ich überaus optimistisch, dass wir in Kürze eine Bühne nach der anderen abbrennen.

Anfang August jedenfalls steht ein Gig. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit wollen wir in Lich 300 gut gelaunte Polizisten wie die Puppen tanzen lassen (wenn auch in Zivil).

Solltet ihr zuviel Zeit haben und diese zu allem Überfluss auch noch im StudiVz verschwenden, möchte ich Euch bitten nach der Gruppe namens: "Ich habe schonmal mit Andi Szopa GEROCKT" zu suchen. Halbwegs sinnvoll wäre es dann, sich uns anzuschließen und dem Andi Tribut zu zollen, so wie er es schon längst verdient hat!

 

           
   
***
           
   
           
   

Is schon toll wenn man sieht, dass auch ihr Spass an unsrer Musik habt... ;-)
In diesem Sinne solls weitergehen. Thank you for visiting our Website - especially the 'live' page.

Hochmotiviert gehts nun in die Sommeraction! (Und nur zum Proben zurück in den kalten und dunklen Proberaum)

 

           
   

***

           
                 
 

Die einsamen Tage im Proberaum sind nun gezählt. Nicht nur weil wir unsre neuen Stücke inzwischen ganz souverän im Gepäck verstaut haben, sondern auch weil wir an die frische Luft gehören, wenns draußen wärmer ist als drinnen.
Eins ist sicher, die Fleißarbeit hat Früchte getragen - und was für welche. Zu bestaunen sind sie zunächst am Samstag den 12. Mai.
Älex frühere Wegbegleiter (die ihn noch unter dem Namen Jörn kannten) haben ein großes Wiedersehenstreffen anberaumt. Unter dem Motto: "Zeig her was aus Dir geworden ist - Abi 100 Jahre danach" versuchen wir unser Bestes zu geben, um unseren Frontman nach dem Hosenrunterlassen nicht alzu alt aussehen zu lassen.

           
   

Mich würde mal interessieren welche Mädels aus Jörns Jahrgang noch immer nicht vergeben sind.

Euer Scummy Man ;-)

 
       
   


           
   
           
   


           
   
           
    Magazin & Community